Senioren News & Infos! Senioren News & Infos Senioren Forum Senioren Forum Senioren Kleinanzeigen Senioren Kleinanzeigen Senioren Foto-Galerie Senioren Foto-Galerie Senioren Web-Links Senioren Web-Links Senioren Witze Senioren Witze Senioren Zitate Senioren Zitate

 Senioren-Page.de: Seniorinnen & Senioren Portal 

Senioren-Page durchsuchen:  
 Senioren-Page.de <- Startseite       Anmelden  oder   Einloggen    
Interessante News
Infos und Tipps @
Senioren-Page.de:
Altersarmut
MASTERhora Online-Vorträge
Who's Online
Zur Zeit sind 101 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Online Werbung

Themen - Schwerpunkte
Recht Recht
Rente Rente
Pflege Pflege
Gesundheit Gesundheit
Sterbehilfe Sterbehilfe
Sterbehilfe Zusätzliches

Haupt - Menü
Senioren-Page - Services
· Senioren - News
· Senioren - Links
· Senioren - Witze
· Senioren - Zitate
· Senioren - Forum
· Senioren - Lexikon
· Senioren - Kalender
· Senioren - Horoskop
· Senioren - Downloads
· Senioren - Testberichte
· Senioren - Foto-Galerie
· Senioren - Sprichwörter
· Senioren - Kleinanzeigen
· Senioren - BrowserGames
· Never Ending Story
· Senioren Page Suche

Redaktionelles
· Senioren - News Übersicht
· Senioren News Rubriken
· Web Actions & Promotions
· Top 5 bei Senioren Page

Mein Account
· Log-In
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out
· Account löschen

Interaktiv
· Senioren Witz senden
· Senioren Link senden
· Senioren Zitat senden
· Senioren Event senden
· Senioren Downloads senden
· Senioren Bild senden
· Senioren Sprichwort senden
· Senioren Testbericht senden
· Senioren Kleinanzeige senden
· Senioren News / Artikel senden
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Senioren Page Mitglieder
· Senioren Page Gästebuch

Information
· Senioren Page Impressum
· Senioren Page FAQ/ Hilfe
· Senioren Page AGB
· Senioren Page Statistiken
· Senioren Page Werbung

Accounts
· Twitter
· google+

Kostenlose Online - Spiele
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Historisches Datum
Am heutigen Tage im Jahr ...

326: Papst Silvester I. weiht die erste Peterskirche in Rom.

1936: Das Deutsche Reich und Italien erkennen die "nationale" Regierung Francisco Franco an.


Terminkalender
November 2017
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Senioren-Page.de Web Tipps
Seniorenbetreuung Telefone für Senioren - Technik für die Best Ager

Zuletzt online
paco: vor 11 Std., 29 Min.
adanes: vor 11 Std., 34 Min.
opelrechrt: vor 1 Tag, 14 Std., 32 Min.
Sven-Juli: vor 16 Tagen
Erwin3: vor 17 Tagen
Isolde: vor 38 Tagen
Alwin03: vor 39 Tagen
Ralphi-K: vor 82 Tagen
Julia1968: vor 92 Tagen
Passiflora: vor 96 Tagen

Seiten - Infos
Senioren-Page - von Senioren für Senioren - Mitglieder!  Mitglieder:32.642
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  News!  News:3.386
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Links!  Links:1.118
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Witze!  Witze:102
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Zitate!  Zitate:33
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Kalender!  Termine:0
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Lexikon!  Lexikon:26
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Downloads!  Downloads:47
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Sprichwörter!  Forumposts:1.280
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Testberichte!  Testberichte:143
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Sprichwörter!  Sprichwörter:37
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Kleinanzeigen!  Kleinanzeigen:89
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Never Ending Erotic Stories!  NE Stories Posts:17
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Galerie!  Foto-Galerie Bilder:2.263

Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123


Senioren Forum @ Senioren HomePage
Nicht eingeloggt

< Letztes Thema   New Topic  Reply
Autor: Betreff: Muss Sterbehilfe sein?

Forum-Neuling




Beiträge: 10
Registriert: 12. 6. 2011
Status: Offline

  am 25. 11. 2011 um 08:23
«Sterben gehört zum Leben»
Spannend, was berichtet wird, wie sich die Hausärzte mit dem Thema auseinandersetzen.
Doch es irritiert schon, wenn zu diesem Thema lediglich Mediziner und Juristen etwas zu sagen haben – assistiert von Exit und ein bisschen Suizidprävention.
Das heikle Thema soll möglichst beim Apéro besprochen werden!
Ich denke, da machen es sich die Ärzte, die Juristen und die Gesellschaft zu einfach.
Da wird von Ärtze- und Exitseite gesagt, dass die Gründe für die Sterbehilfe oft finanzieller Art sind oder familiärer oder gesellschaftlicher Druck. Dies sollte nachdenklich machen.
Mit solchen Zwängen darf nicht mehr von «Freitod» gesprochen werden.
Es ist schade, dass die Chance scheinbar vertan wurde, die ethischen Fragen aufzugreifen:
Sinn des Lebens, Sinn des Todes, Sinn des Sterbens, Sinn der Krankheit und des Mittragens von Leiden! Nein – sichere Antworten gibt es daruf nicht, aber diese Fragen stecken hinter der Sterbehilfedebatte.
Vielleicht hätte man doch auch eine Pfarrerin oder eine Ethikerin beiziehen können.
Es ist nämlich nicht so klar, ob der Arzt wirklich beim Sterben helfen muss!
Mir scheint aber vielmehr, dass wir uns gegenseitig zuerst beim Leben helfen müssen – vor allem, wenn es leidvoll und schwer ist!

 
Beitrag bearbeiten Reply With Quote

Forum-Anfänger



Beiträge: 9
Registriert: 8. 9. 2011
Status: Offline

  am 1. 12. 2011 um 12:22
Es ist schon schlimm, das man über so etwas sprechen muss.
Aber besser wir sprechen selbst darüber, als das wir dieses Thema wieder unseren,
die Bodenhaftung verlorenen, Politikern überlassen.
Gut, in Deutschland wurde 1986 das erste Hospiz eröffnet, aber was bedeutet das für einen Menschen, der die Lust am Leben verloren hat.
Das wichtigste für einen der des Lebens müde ist, Palliative care (Sorge für Schmerzfreiheit und Lebensqualität) statt medical care (auf Heilung gerichtete Behandlung), kurz heißt das: Lebensqualität statt Lebensquantität.
Und wenn dann derjenige sagt: Gut, ich habe jetzt keine Schmerzen mehr, aber am Leben teilnehmen ist nicht mehr möglich. Dann soll derjenige selbst entscheiden können wenn er aus dem Leben geht. Und nicht wenn irgendein Halbgott in weiß sagt: Die Blutwerte stimmen überein,
wir schalten die Geräte ab denn wir haben jemanden der die Niere braucht.

 
User-Profil Beitrag bearbeiten Antworten mit Zitat Suchen

Administrator



Beiträge: 1
Registriert: 29. 1. 2012
Status: Offline

  am 29. 1. 2012 um 14:42
Sprechen ist immer besser als verschweigen!
 
User-Profil E-Mail User Beitrag bearbeiten Antworten mit Zitat Suchen

Forum-Anfänger



Beiträge: 2
Registriert: 19. 12. 2010
Status: Offline

  am 29. 1. 2012 um 14:44
Ich habe den Eindruck, daß in Krankenhäusern eh schon Hilfe beim Sterben gegeben wird.
 
User-Profil Beitrag bearbeiten Antworten mit Zitat Suchen

Forum-Anfänger



Beiträge: 9
Registriert: 8. 9. 2011
Status: Offline

  am 3. 2. 2012 um 11:31
Also lieber Fred11 das wollen wir schon genauer wissen.
Nicht bloß so einen Satz mit einer Vermutung.
Das die sogenannten Halbgötter in Weiß eine besondere Kaste sind und ihr Nichtwissen hinter der lateinischen Sprache verstecken ist ja allgemein bekannt.
Aber bringe wenigstens eine Schlussfolgerung zum Ausdruck.

 
User-Profil Beitrag bearbeiten Antworten mit Zitat Suchen

Forum-Neuling



Beiträge: 31
Registriert: 18. 3. 2011
Status: Offline

  am 8. 5. 2013 um 13:53
Ich sage nur sozialverträgliches Frühableben.
Diese Wortschöpfung wurde im Dezember 1998 vom Präsidenten der Bundesärztekammer, Karsten Vilmar, geprägt, als er Sparpläne der neuen Bundesregierung kritisieren wollte.
Dabei hat er in mindestens zweifacher Hinsicht die Seriosität einer offiziellen Stellungnahme verfehlt: Zum einen in der Umschreibung eines vorzeitigen Todes durch »Frühableben«, zum anderen in der Verbindung mit dem Wort »sozialverträglich«, das schon durch seinen Missbrauch in anderen Fällen eigentlich unbenutzbar erscheinen müsste.

 
User-Profil Beitrag bearbeiten Antworten mit Zitat Suchen

Forum-Anfänger



Beiträge: 8
Registriert: 9. 9. 2014
Status: Offline

  am 28. 9. 2014 um 10:54
Inzwischen ist eine Debatte darüber ausgebrochen, ob Sterbehilfe in Deutschland erlaubt werden soll oder nicht. Ich denke, wenn der Sache wichtige Grenzen gesetzt wird, kann Sterbehilfe erlaubt werden.
 
User-Profil Beitrag bearbeiten Antworten mit Zitat Suchen

Forum-Anfänger



Beiträge: 6
Registriert: 29. 9. 2014
Status: Offline

  am 29. 9. 2014 um 11:03
Ärzte sind auch nur Menschen, die Fehler machen können, wie beispielsweise ein Büroangestellter der aus Versehen mal seinen Kaffee über eine Akte kippt!!!Deswegen finde ich es nicht richtig hier so abfällig über die "Weißen" zu sprechen !!! Aber um beim Thema zu bleiben: na klar ist Sterbehilfe ein schwieriges Thema aber kann man es Medizinern wirklich zumuten über fremdes Leben zu entscheiden?Gut über Leben entscheiden müssen die sowieso schon aber nur in Lebensbedrohlichen Situationen und nicht nur : "ach ich hab keine Lust mehr können sie mich umbringen?" Denn dass müssten diese tun wenn beispielsweise ein Patient nicht mehr selbst für sich sprechen kann, keine Verfügung hat und keine Angehörigen da sind aber auch keine Lebensgefahr droht!!! Grundsätzlich bin ich für die Sterbehilfe(oder eher für die eigene Entscheidungsgewalt über mein Leben und Sterben, opwohl diese ja schon zum Teil durch Verfügungen gegeben ist) aber es müssen gut überlegte Gesetze her und ich finde niemand kann einfach nur ja oder nein dazu sagen !!!
 
User-Profil Beitrag bearbeiten Antworten mit Zitat Suchen

Forum-Neuling



Beiträge: 10
Registriert: 1. 12. 2014
Status: Offline

  am 2. 12. 2014 um 08:08
Also lieber gehe ich in eine Sterbeklinik nach Belgien oder in die Schweiz anstatt über mehrere Jahre in einem deutschen Altenheim dahinzuvegetieren. Das ist für mich keine Alternative. Jeder wünscht sich doch ein schönes Ende ohne Schmerz, bei dem man einfach im Sessel sitzend die Augen schließt. Warum also keine aktive Sterbehilfe in Anspruch nehmen, wenn man der Meinung ist das seine Zeit gekommen ist!?
Letztenendes sollte das jeder selbst entscheiden, aber ich bin dafür, dass es in Deutschland auch die Möglichkeit der aktiven Sterbehilfe offiziell geben sollte. Welche Arzt diese dann umsetzt, bleibt ja jedem selbst überlassen.

 
User-Profil Beitrag bearbeiten Antworten mit Zitat Suchen

Forum-Neuling



Beiträge: 15
Registriert: 27. 4. 2015
Status: Offline

  am 27. 4. 2015 um 06:26
Inzwischen denke ich da auch um. Ich finde das man über aktive Sterbehilfe nachdenken sollte. Das krampfhafte Anhalten am Leben durch die Ärzte ist auch nicht richtig.
 
User-Profil Beitrag bearbeiten Antworten mit Zitat Suchen

Forum-Fachmann



Beiträge: 205
Registriert: 24. 12. 2014
Status: Offline

  am 20. 6. 2015 um 15:41
Finde jeder sollte darüber selber entscheiden dürfen. Was gibt es denn schlimmeres als jeden Tag unter schmerzen zu leiden und im Endeffekt sowieso zu wissen, dass es bald vorbei ist..
 
User-Profil Beitrag bearbeiten Antworten mit Zitat Suchen

Forum-Neuling



Beiträge: 10
Registriert: 11. 5. 2015
Status: Offline

  am 22. 6. 2015 um 17:49
Meine Enkelin hat mir erzählt, dass in dieser Debatte das Dammbruchargument eine Rolle spielt, was es schwierig macht, positiv zum Beispiel für aktive Sterbehilfe zu sprechen. Die Frage ist nicht, ob Sterbehilfe sein muss, sondern ob es erlaubt sein sollte, und wenn ja, wie sich das regeln ließe, ohne das moralisch verwerfliche Handlungen begünstigt werden.
 
User-Profil Beitrag bearbeiten Antworten mit Zitat Suchen
New Topic    Reply


Based on XForum by Trollix
original script by XMB

Das Forum wurde in 0.3999140 Sekunden geladen.

Seniorenbetreuung Telefone für Senioren - Technik für die Best Ager diadema-pflege.de Senioren Pflegeheim in Polen Für jeden Anlass das passende Kuchengeschenk - in Konditorqualität


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2007 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen. Die übernommenen Schlagzeilen werden automatisch alle 2 Stunden aktualisiert.

© Senior & Senioren Page - die Homepage vom Senior für Senioren - mit Senior-News + Senior-Forum u.v.m. - Senior & Senioren / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung