Thema: Treppenlift - Informationen

paco - 13. 10. 2015 um 15:18

Guten Abend,
ich will für die Zukunft vorsorgen und mich mal informieren, ob sie Erfahrungen haben bezüglich Treppenlifts.
An Budget mangelt es nicht, aber ich habe keine Ideen, wie es preislich aussieht.
Aber was mich auch interessieren würde ist, wie es mit der Versicherung aussieht, was kann man da machen, damit etwas übernommen wird?
Wie geht der Einbau vonstatten und was für Voraussetzungen muss unser Haus erfüllen, damit es alles möglich ist?
Persönliche Erfahrungen würden mir auch sehr weiter helfen.

Es hat zwar sicher noch etwas Zeit, aber Vorsicht ist besser als Nachsicht!

Danke im Voraus
Liebe Grüße


klinkii - 14. 10. 2015 um 14:43

Das klingt vernünftig, Paco!

Wenn man das Geld übrig hat, dann kann man sowas in Betracht ziehen. Hier bei treppenlift-portal.de findest du viele Infos dazu.

Ich denke, dass dein Haus eher zweitrangig ist, da kann man fast immer etwas installieren. Wenn es ungeeigneter ist, dann kostet es eben etwas mehr und dauert länger, aber soweit ist da Vieles möglich, soweit ich weiß.

Vielleicht kannst du ja auch mal schauen, ob es einen Laden oder so in einer größeren Stadt gibt, wo du dich vor Ort beraten lassen kannst.

Grüße


Nikodemus - 28. 10. 2015 um 09:23

Soweit ich weiß werden solche Umbaumaßnahmen zum barrierefreien Wohnen auch von der KfW bezuschusst.


Hara - 28. 4. 2016 um 14:06

Zuschüsse für einen Treppenlift kann man von allerhand Stellen bekommen.

Von der Krankenkasse, der Pflegekasse, der KfW, der Unfallversicherung, der Agentur für Arbeit, und und und.

Kann man hier alles mal nachlesen und was für Voraussetzungen bei jedem Erfüllt werden müssen:

treppenlift-testsieger.de/treppenlift-zuschuss/


Dieses Thema kommt von : Senioren Forum
http://www.senioren-page.de

URL dieser Webseite :
http://www.senioren-page.de/modules.php?op=modload&name=XForum&file=print&fid=25&tid=12269