Senioren News & Infos! Senioren News & Infos Senioren Forum Senioren Forum Senioren Kleinanzeigen Senioren Kleinanzeigen Senioren Foto-Galerie Senioren Foto-Galerie Senioren Web-Links Senioren Web-Links Senioren Witze Senioren Witze Senioren Zitate Senioren Zitate

 Senioren-Page.de: Seniorinnen & Senioren Portal 

Senioren-Page durchsuchen:  
 Senioren-Page.de <- Startseite       Anmelden  oder   Einloggen    
Interessante News
Infos und Tipps @
Senioren-Page.de:
MASTERhora Online-Vorträge
(c) Flughafen München
PRV langenhagen
Who's Online
Zur Zeit sind 113 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Online Werbung

Themen - Schwerpunkte
Recht Recht
Rente Rente
Pflege Pflege
Gesundheit Gesundheit
Sterbehilfe Sterbehilfe
Sterbehilfe Zusätzliches

Haupt - Menü
Senioren-Page - Services
· Senioren - News
· Senioren - Links
· Senioren - Witze
· Senioren - Zitate
· Senioren - Forum
· Senioren - Lexikon
· Senioren - Kalender
· Senioren - Horoskop
· Senioren - Downloads
· Senioren - Testberichte
· Senioren - Foto-Galerie
· Senioren - Sprichwörter
· Senioren - Kleinanzeigen
· Senioren - BrowserGames
· Never Ending Story
· Senioren Page Suche

Redaktionelles
· Senioren - News Übersicht
· Senioren News Rubriken
· Web Actions & Promotions
· Top 5 bei Senioren Page

Mein Account
· Log-In
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out
· Account löschen

Interaktiv
· Senioren Witz senden
· Senioren Link senden
· Senioren Zitat senden
· Senioren Event senden
· Senioren Downloads senden
· Senioren Bild senden
· Senioren Sprichwort senden
· Senioren Testbericht senden
· Senioren Kleinanzeige senden
· Senioren News / Artikel senden
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Senioren Page Mitglieder
· Senioren Page Gästebuch

Information
· Senioren Page Impressum
· Senioren Page FAQ/ Hilfe
· Senioren Page AGB
· Senioren Page Statistiken
· Senioren Page Werbung

Accounts
· Twitter
· google+

Kostenlose Online - Spiele
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Historisches Datum
Am heutigen Tage im Jahr ...

1792: Durch die Kanonade von Valmy, ein Trommelfeuer der Feldartillerie, tritt eine entscheidende Wende im Verlauf des ersten Koalitionskriegs ein. Danach beginnt der französische Vormarsch zum Rhein.

1819: Die Bundesversammlung in Frankfurt am Main verabschiedet die auf einer Ministerkonferenz in Karlsbad gefaßten Beschlüsse über harte Maßnahmen gegen Liberalisierung und demokratisch-patriotische Bewegungen.

1870: Italienische Truppen ziehen in Rom ein. Die Eroberung der Stadt bedeutet das Ende des Kirchenstaates. Rom wird Hauptstadt Italiens.

1904: Mit dem Modell "Flyer 2" gelingt es Wilbur Wright, in einem exakt gesteuerten Flug das Startfeld am Strand von Kitty Hawk (North Carolina) zu umrunden.

1949: In der 5. Sitzung des Bundestages stellt Bundeskanzler Konrad Adenauer (CDU) sein Kabinett vor. Der sogenannten kleinen Koalition gehören 5 CDU-, 3 CSU-, 3 FDP- sowie 2 DP-Mitglieder an.


Terminkalender
September 2017
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Senioren-Page.de Web Tipps
Seniorenbetreuung Telefone für Senioren - Technik für die Best Ager

Zuletzt online
Erwin3: vor 1 Tag, 21 Std., 33 Min.
adanes: vor 3 Tagen
paco: vor 3 Tagen
Alwin03: vor 4 Tagen
Ralphi-K: vor 23 Tagen
Julia1968: vor 33 Tagen
Passiflora: vor 37 Tagen
edgar50: vor 51 Tagen
Olaff: vor 53 Tagen
operal: vor 53 Tagen

Seiten - Infos
Senioren-Page - von Senioren für Senioren - Mitglieder!  Mitglieder:30.226
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  News!  News:3.360
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Links!  Links:1.118
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Witze!  Witze:102
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Zitate!  Zitate:33
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Kalender!  Termine:0
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Lexikon!  Lexikon:26
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Downloads!  Downloads:47
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Sprichwörter!  Forumposts:1.252
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Testberichte!  Testberichte:141
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Sprichwörter!  Sprichwörter:37
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Kleinanzeigen!  Kleinanzeigen:87
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Never Ending Erotic Stories!  NE Stories Posts:17
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Galerie!  Foto-Galerie Bilder:2.263

Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Karl Lauterbach, SPD-Gesundheitspolitiker, sieht in den Finanzierungsregeln im Bereich der ambulanten Intensivpflege rückblickend einen Fehler: Pflegedienste missachten regelmäßig Patientenverfügungen!
Veröffentlicht am Donnerstag, dem 08. September 2016 auf Senioren-Page.de


Senioren Pflege @ Senioren Home Page
Karl Lauterbach, SPD-Gesundheitspolitiker, sieht in den Finanzierungsregeln im Bereich der ambulanten Intensivpflege rückblickend einen Fehler: Pflegedienste missachten regelmäßig Patientenverfügungen!
SeniorInnen News & Infos @ Senioren-Page.de | ARD - Das Erste
Zur Missachtung von Patientenverfügungen:

Köln (ots) - Ambulante Pflegedienste sind regelmäßig bereit, gegen Patientenverfügungen zu verstoßen.

Dies geht aus Recherchen des ARD-Magazins "Monitor" und einer Umfrage des Palliativmediziners Matthias Thöns hervor.

Bei Stichproben, die von "Monitor" mit verdeckter Kamera dokumentiert wurden, zeigten fünf von sechs ambulanten Pflegediensten Interesse, einen unheilbaren Patienten aufzunehmen und zu beatmen. Und das, obwohl ihnen bekannt war, dass eine Patientenverfügung vorlag, die dies unmissverständlich ausschloss.

Der "Monitor"-Stichprobe lag der fiktive, aber realistische Fall eines unheilbar kranken Mannes zugrunde, der nach einem Unfall im Wachkoma liegt. Lebensverlängernde Maßnahmen hatte er für diesen Fall mit einer rechtskonformen Patientenverfügung ausgeschlossen.

Journalisten von "Monitor" stellten sich als angebliche Angehörige bei fünf Pflegediensten vor und baten darum, den Mann dennoch in Pflege zu nehmen und künstlich weiter zu beatmen. Alle Einrichtungen signalisierten die Bereitschaft, den Patienten aufzunehmen.

Vier der fünf Anbieter rieten dazu, die Patientenverfügung durch Angehörige nachträglich zu ändern oder unter den Tisch fallen zu lassen.

"Wenn Sie sagen, die Patientenverfügung spielt jetzt keine Rolle mehr, dann müsste sie nach meiner Meinung auch irgendwie weg", hieß es etwa in einem Fall. Juristen sehen in den von "Monitor" dokumentierten Fällen Anstiftungen zur Urkundenfälschung bzw. Urkundenunterdrückung.

Alle von "Monitor" besuchten Einrichtungen streiten ab, sich in diesem Sinne geäußert zu haben.

Zum gleichen Ergebnis wie "Monitor" kommt auch eine bundesweite Umfrage des Palliativmediziners Matthias Thöns unter ambulanten Pflegediensten.

Von 155 Einrichtungen, die auf die schriftliche Anfrage geantwortet hatten, erklärten sich 140 bereit, einen unheilbar kranken Patienten gegen seinen per Patientenverfügung dokumentierten Willen künstlich am Leben zu erhalten. Dies entspricht einer Quote von 90 Prozent.

Gesundheitsexperten und -politiker kritisieren in diesem Zusammenhang Fehlanreize im Gesundheitssystem. Danach kosten Patienten in sogenannten "Beatmungs-WGs", ambulante Einrichtungen zur außerklinischen Intensivpflege, durchschnittlich 20.000 Euro pro Monat, die überwiegend von den Krankenkassen bezahlt werden.

"Gerade Beatmungspatienten sind hochlukrative Patienten", sagt Thomas Sitte, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Palliativstiftung. "Die Joker im System, wenn Sie so wollen." Insgesamt mache die ambulante Betreuung ein jährliches Volumen von drei bis fünf Milliarden Euro aus.

SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach sieht in den Finanzierungsregeln im Bereich der ambulanten Intensivpflege rückblickend einen Fehler.

"Das ist ganz klar ein Fehlanreiz. Wir haben damals nicht bedacht, dass es so einen starken Sog auf die Patienten ausüben würde. Jetzt beobachten wir in kurzer Zeit eine enorme Zunahme der Kosten durch die ambulante Versorgung in Beatmungs-WGs bei gleichzeitiger Verschlechterung der Betreuungsqualität. Das müssen wir dringend ändern."

"Eine Änderung der Leistungen ist derzeit nicht geplant", erklärt dagegen das Bundesgesundheitsministerium auf Anfrage von "Monitor".

(Sendung: heute, 21.45 Uhr im Ersten)

www.ard-foto.de

Pressekontakt:

WDR Presse und Information, Telefon 0221 220 7100, E-Mail:
wdrpressedesk@wdr.de

(Weitere interessante Infos & News zum Thema Pflege gibt es hier.)

Zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/6694/3424045, Autor siehe obiger Artikel.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!


Veröffentlicht von >> PressePortal.de << auf / über http://www.parteien-news.de - dem ParteienPortal mit aktuellen Partei News und Artikeln

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Senioren-Page.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Senioren-Page.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Karl Lauterbach, SPD-Gesundheitspolitiker, sieht in den Finanzierungsregeln im Bereich der ambulanten Intensivpflege rückblickend einen Fehler: Pflegedienste missachten regelmäßig Patientenverfügungen!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Senioren-Page.de könnten Sie auch interessieren:


Legend of the Seas - Live-Rundgang und Schiffstour - Ro ...

Legend of the Seas - Live-Rundgang und Schiffstour - Ro ...
Anthem of the Seas: Live-Rundgang

Anthem of the Seas: Live-Rundgang
Mein Schiff 1: Live-Rundgang bei TUI Cruises - Schiffst ...

Mein Schiff 1: Live-Rundgang bei TUI Cruises - Schiffst ...

Alle Youtube Video-Links bei Senioren-Page.de: Senioren-Page.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Senioren-Page.de könnten Sie auch interessieren:

Ten-Years-After-Berlin-Kulturbrauerei-110 ...
Berlin-Gaerten-der-Welt-110815-DSC_0265.J ...
Dresden-Orchideen-Ausstellung-120331-DSC_ ...

Diese Lexikon-Einträge bei Senioren-Page.de könnten Sie auch interessieren:

 Homosexualität
Homosexualität (bzw. Homophilie) bezeichnet eine sexuelle Orientierung, bei der Liebe, Romantik und sexuelles Begehren ausschließlich oder vorwiegend für Personen des gleichen Geschlechts empfunden werden. Homosexuelle Frauen werden auch Lesben oder Lesbierinnen genannt, homosexuelle Männer auch Schwule. Das Adjektiv homosexuell wird auch auf gleichgeschlechtliche sexuelle Handlungen zwischen Menschen des gleichen Geschlechts angewendet, die nicht Schwule oder Lesben sind.

Der Begri ...
Diese Forum-Posts bei Senioren-Page.de könnten Sie auch interessieren:

  :D Lieber HKarlW , ich weiß es nicht, wie ist das passiert, aber ich habe Ihre Nachricht gerade heute entdeckt. Nach fast 2 Jahren! Haha...Ich weiß es nicht, was ich denken soll. Bin schon so lang ... (Emilia, 15.03.2011)

 Liebe Emilia, Sie haben doch hoffentlich nicht im Ernst schon mit manchen Themen abgeschlossen? Ihre aktiven Internetaktivitäten lassen in Ihnen eine ganz bezaubernde Mitmenschin vermuten! (Herzlich ... (HKarlW, 15.06.2009)

 Sterbehilfe sollte vielleicht lieber Sterbebegleitung heißen oder aktive Sterbebegleitung. Gruß Hans Karl (HKarlW, 15.06.2009)

 Finde das Theme mehr als interessant. Wann beginnt eigentlich der lange beschworene demographische Wandel? Gruß Hans Karl (HKarlW, 15.06.2009)

 Wo liegt denn Rügenwalde? Wollte ich schon immer mal wissen. Gruß Hans Karl (HKarlW, 15.06.2009)

 Ich habe gerade eine Almased-Kur begonnen und suche Erfahrungsaustausch mit netten Gleichgesinnten. Gruß Hans Karl (HKarlW, 15.06.2009)


Diese News bei Senioren-Page.de könnten Sie auch interessieren:

 MEHRWERK lädt ein: Transparentes SAP® Compliance-, Control- und Berechtigungsmanagement (PR-Gateway, 16.01.2017)
Am Mittwoch, den 25.01.2017 von 10:00 bis 11:00 Uhr stellt MEHRWERK in einem Webinar seine Lösung für ein effizientes und sicheres Berechtigungskonzept in SAP® vor

MEHRWERK, Spezialist für softwarebasierte Prozessoptimierung aus Karlsruhe, präsentiert am 25. Januar 2017 seine Lösung für ein effizientes, transparentes sowie sicheres SAP® Berechtigungs- und Benutzermanagement. Das Webinar ist für alle Unternehmen interessant, die sich mehr Flexibilität und Effizienz im Berechtigungsmanageme ...

 Karl Schiewerling, führender CDU-Rentenpolitiker, lehnt eine Ost-Renten-Angleichung ab: 'Wir sollten lieber noch etwas abwarten'! (Senioren-Page, 27.10.2016)
Karl Schiewerling zur Ost-Renten-Angleichung:

Düsseldorf (ots) - Der führende CDU-Rentenpolitiker Karl Schiewerling lehnt eine Angleichung der Ost-Renten an West-Niveau ab.

"Ich habe Bedenken, die Ost-Renten jetzt anzupassen", sagte Schiewerling der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe).

"Wir sollten lieber noch etwas abwarten. Die Rentenangleichung schreitet mit der Rentenanpassung ohnehin voran", sagte der CDU-Rentenpo ...

 Die Giordano-Bruno-Stiftung unterstützt Verfassungsbeschwerden gegen das 'Sterbehilfeverhinderungsgesetz' (§ 217 StGB): 'Massive Eingriffe in die Grundrechte'! (Senioren-Page, 06.10.2016)
Zum "Gesetz zur Strafbarkeit der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung" (§ 217 StGB):

Oberwesel/Karlsruhe (ots) - Das im vergangenen Jahr vom Deutschen Bundestag beschlossene "Gesetz zur Strafbarkeit der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung" (§ 217 StGB) ist "weder geeignet, noch erforderlich noch verhältnismäßig, um die Interessen der Bürgerinnen und Bürger zu schützen", heißt es in einer Stellungnahme, die die Giordano-Bruno-Stiftung (gbs) vergangene Woche beim Bund ...

 Osteopathie: Mehr Lebensqualität im Alter / 220 Osteopathen beim 19. Kongress in Bad Nauheim / Neue Studien vorgestellt (PR-Gateway, 03.10.2016)
(Mynewsdesk) Bad Nauheim. Osteopathie kann Altersbeschwerden erfolgreich verringern, ihnen vor allem aber präventiv entgegenwirken. Drei Tage lang widmeten sich rund 220 Osteopathen im Hotel Dolce dem zukunftsträchtigen Thema ?Glücklich bis ins hohe Alter mit der Osteopathie? beim 19. Internationalen Osteopathie-Kongress des Verbandes der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. Neueste Studien aus Italien und Deutschland wurden beim 8. Internationalen Forschungssymposium vorgestellt.



...

 Andrea Nahles (SPD), Bundesarbeitsministerin, will einen weiteren Rückgang des Rentenniveaus nicht hinnehmen! (Senioren-Page, 29.09.2016)
Andrea Nahles zum Rückgang des Rentenniveaus:

Freiburg (ots) - Bis 2045 wird, so Nahles, das Rentenniveau auf 41,6 Prozent sinken - ein Rückgang, den die Ministerin nicht hinnehmen will, wobei sie offen lässt, welchen Wert sie anstrebt.

Fürs erste setzt die Sozialdemokratin nur die Union unter Druck. Zwar machen sich auch deren Sozialpolitiker dafür stark, für die Zeit nach 2030 eine Untergrenze beim Niveau einzuziehen. Ob sie sich damit gegen den eigenen Wirtschaf ...

 ABBYY macht die automatisierte Kreditorenbuchhaltung in SAP transparenter und mobiler (PR-Gateway, 19.09.2016)
End-to-End-Lösungen für SAP Prozesse im Fokus am ABBYY Stand A9 auf dem DSAG-Jahreskongress vom 20. bis 22. September 2016

München, Deutschland (19. September 2016) - ABBYY Europe, ein führender Anbieter von Technologien und Lösungen für Dokumentenerkennung, Data Capture und Linguistik, präsentiert auf dem DSAG-Jahreskongress 2016, wie Organisationen ihre Kreditorenbuchhaltung in SAP vom Rechnungseingang über die Freigabe bis hin zur direkten Buchung automatisieren können. Highlight am A ...

 Die 'Flexi-Rente' soll zum 1. Januar 2017 in Kraft treten: Die Regierung erwartet ein Minus bei der Bundesagentur für Arbeit (BA) von 87 Millionen Euro pro Jahr! (Senioren-Page, 15.09.2016)
Zur "Flexi-Rente":

Düsseldorf (ots) - Die unter dem Begriff "Flexi-Rente" geplanten Neuregelungen für ein längeres Arbeiten im Alter sollen zum 1. Januar 2017 in Kraft treten.

Das geht aus der Formulierungshilfe der Bundesregierung für den Gesetzentwurf zur "Flexi-Rente" hervor, die der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe) vorliegt.

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) legt dem Bundeskabinett die Formulierungshilfe ...

 Umfrage bei den großen Pflegekassen: Zusätzliches Pflegegeld wird nur zu 40 Prozent bei Kassen abgerufen! (Senioren-Page, 13.09.2016)
Zum zusätzlichen Pflegegeld :

Düsseldorf (ots) - Pflegebedürftige und deren Angehörige dürfen von den Pflegekassen zusätzliches Geld für mehr professionelle Hilfe bei der Pflege und für Dienstleistungen wie Einkaufs- oder Putzhilfen beantragen.

Doch nur die wenigsten Betroffenen rufen die Mittel ab, wie eine Umfrage der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe) bei großen Pflegekassen ergab.

So teilte die Barmer GEK mit, dass ...

 Karl Lauterbach, SPD-Gesundheitspolitiker, sieht in den Finanzierungsregeln im Bereich der ambulanten Intensivpflege rückblickend einen Fehler: Pflegedienste missachten regelmäßig Patientenverfügungen! (Senioren-Page, 08.09.2016)
Zur Missachtung von Patientenverfügungen:

Köln (ots) - Ambulante Pflegedienste sind regelmäßig bereit, gegen Patientenverfügungen zu verstoßen.

Dies geht aus Recherchen des ARD-Magazins "Monitor" und einer Umfrage des Palliativmediziners Matthias Thöns hervor.

Bei Stichproben, die von "Monitor" mit verdeckter Kamera dokumentiert wurden, zeigten fünf von sechs ambulanten Pflegediensten Interesse, einen unheilbaren Patienten aufzunehmen und zu beatmen ...

 Endlich ist der da: Der 16. Normentag mit exklusiven Referenten (PR-Gateway, 05.09.2016)
Gratis Teilnahme am Event in Bremen - Hochschule Bremen

Der 16. Normentag in Bremen am 13.10.2016 wird wieder beispiellos: Der Normentag, organisiert von der Firma INMAS GmbH, ist bereits seit vielen Jahren Tradition und bei den Teilnehmern anerkannt. Der Normentag besteht aus ausgewählten Referenten, die Vorträge zu garantiert aktuellen und interessanten Themen rund um das Thema Normen, Regeln und Richtlinien halten.

Die Begrüßung wird durch Frau Prof. Dr. Uta Bohnebeck von der Ho ...

Werbung bei Senioren-Page.de:





Karl Lauterbach, SPD-Gesundheitspolitiker, sieht in den Finanzierungsregeln im Bereich der ambulanten Intensivpflege rückblickend einen Fehler: Pflegedienste missachten regelmäßig Patientenverfügungen!
 
Video Tipp @ Senioren-Page.de


Ernst Bullmann vom Wasserbüffel Hof Eilte (Niedersachsen) zur Mozarella Produktion - Juni 2017

Online Werbung
Seniorenbetreuung Telefone für Senioren

Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Senioren Pflege @ Senioren Home Page
· Weitere News von Senioren-Page


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Senioren Pflege @ Senioren Home Page:
Polnische Pflegekräfte für häusliche Pflege und Seniorenbetreuung - aber bitte seriös!


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Online Links
Seniorenbetreuung Telefone für Senioren

Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2007 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen. Die übernommenen Schlagzeilen werden automatisch alle 2 Stunden aktualisiert.

© Senior & Senioren Page - die Homepage vom Senior für Senioren - mit Senior-News + Senior-Forum u.v.m. - Senior & Senioren / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung