Senioren News & Infos! Senioren News & Infos Senioren Forum Senioren Forum Senioren Kleinanzeigen Senioren Kleinanzeigen Senioren Foto-Galerie Senioren Foto-Galerie Senioren Web-Links Senioren Web-Links Senioren Witze Senioren Witze Senioren Zitate Senioren Zitate

 Senioren-Page.de: Seniorinnen & Senioren Portal 

Senioren-Page durchsuchen:  
 Senioren-Page.de <- Startseite       Anmelden  oder   Einloggen    
Interessante News
Infos und Tipps @
Senioren-Page.de:
MASTERhora Online-Vorträge
(c) Flughafen München
PRV langenhagen
Who's Online
Zur Zeit sind 130 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Online Werbung

Themen - Schwerpunkte
Recht Recht
Rente Rente
Pflege Pflege
Gesundheit Gesundheit
Sterbehilfe Sterbehilfe
Sterbehilfe Zusätzliches

Haupt - Menü
Senioren-Page - Services
· Senioren - News
· Senioren - Links
· Senioren - Witze
· Senioren - Zitate
· Senioren - Forum
· Senioren - Lexikon
· Senioren - Kalender
· Senioren - Horoskop
· Senioren - Downloads
· Senioren - Testberichte
· Senioren - Foto-Galerie
· Senioren - Sprichwörter
· Senioren - Kleinanzeigen
· Senioren - BrowserGames
· Never Ending Story
· Senioren Page Suche

Redaktionelles
· Senioren - News Übersicht
· Senioren News Rubriken
· Web Actions & Promotions
· Top 5 bei Senioren Page

Mein Account
· Log-In
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out
· Account löschen

Interaktiv
· Senioren Witz senden
· Senioren Link senden
· Senioren Zitat senden
· Senioren Event senden
· Senioren Downloads senden
· Senioren Bild senden
· Senioren Sprichwort senden
· Senioren Testbericht senden
· Senioren Kleinanzeige senden
· Senioren News / Artikel senden
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Senioren Page Mitglieder
· Senioren Page Gästebuch

Information
· Senioren Page Impressum
· Senioren Page FAQ/ Hilfe
· Senioren Page AGB
· Senioren Page Statistiken
· Senioren Page Werbung

Accounts
· Twitter
· google+

Kostenlose Online - Spiele
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Historisches Datum
Am heutigen Tage im Jahr ...


Terminkalender
September 2017
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Senioren-Page.de Web Tipps
Seniorenbetreuung Telefone für Senioren - Technik für die Best Ager

Zuletzt online
Erwin3: vor 4 Tagen
adanes: vor 6 Tagen
paco: vor 6 Tagen
Alwin03: vor 7 Tagen
Ralphi-K: vor 26 Tagen
Julia1968: vor 36 Tagen
Passiflora: vor 40 Tagen
edgar50: vor 54 Tagen
Olaff: vor 56 Tagen
operal: vor 56 Tagen

Seiten - Infos
Senioren-Page - von Senioren für Senioren - Mitglieder!  Mitglieder:30.334
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  News!  News:3.363
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Links!  Links:1.118
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Witze!  Witze:102
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Zitate!  Zitate:33
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Kalender!  Termine:0
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Lexikon!  Lexikon:26
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Downloads!  Downloads:47
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Sprichwörter!  Forumposts:1.252
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Testberichte!  Testberichte:141
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Sprichwörter!  Sprichwörter:37
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Kleinanzeigen!  Kleinanzeigen:87
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Never Ending Erotic Stories!  NE Stories Posts:17
Senioren-Page - von Senioren für Senioren -  Galerie!  Foto-Galerie Bilder:2.263

Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Besser leben im Alter - Wenn das Haus mitdenkt
Veröffentlicht am Dienstag, dem 10. November 2015 auf Senioren-Page.de


Senioren Infos @ Senioren Home Page
Besser leben im Alter - Wenn das Haus mitdenkt

Freie-PM.de: Das Tübinger LebensPhasenHaus ist freitags von 13 bis 17 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich.

Tübingen, 10. November 2015. Die Menschen werden immer älter. Und sie wollen möglichst lange ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden führen. In Tübingen arbeiten Wissenschaftler, Firmen und Handwerksbetriebe aus der Region Neckar-Alb daran, dies möglich zu machen. Ihr LebensPhasenHaus ist das erste seiner Art in Deutschland.

"Der demographische Wandel stellt uns vor eine große gesamtgesellschaftliche Aufgabe", ist der Tübinger Sozialwissenschaftler Professor Daniel Buhr überzeugt. "Im Grunde geht es darum, wie wir ein qualitativ besseres Leben auch im Alter ermöglichen, und das zu vernünftigen wirtschaftlichen Bedingungen."

In Skandinavien und den Niederlanden hat man mit Forschung und Entwicklung für die alternde Gesellschaft schon vor vielen Jahren begonnen. Professor Udo Weimar, federführender Wissenschaftler im LebensPhasenHaus: "Wir wollen möglichst schnell zu diesen Ländern aufschließen und praktikable Lösungen finden, die bezahlbar sind und den Menschen wirklich helfen."

Ein wesentlicher Punkt dabei sei die enge Zusammenarbeit mit der Wirtschaft, erklärt Friederike Munzinger von der Standortagentur Reutlingen - Tübingen - Zollernalb: "Je enger der Schulterschluss zwischen Wissenschaft und Praxis, desto schneller kommt man zu Ergebnissen, die sich im Alltag bewähren. Deshalb sind wir sehr froh, dass uns viele leistungsfähige Handwerks- und Industriebetriebe aus der Region Neckar-Alb bei diesem Projekt unterstützen."

Die Besonderheiten des Hauses beginnen bei barrierefreien Zugängen zum Haus und in den Außenbereich. Selbst das Hochbeet im Garten ist so angelegt, dass Rollstuhlfahrer es bepflanzen und pflegen können. Schließlich regt Arbeit bei frischer Luft und Tageslicht an und wirkt dem körperlichen und geistigen Abbau entgegen.

Statt eines Schlüssels kommt ein Sensor zum Einsatz. Die Haustüre öffnet sich wie von Zauberhand, sobald eine befugte Person diesen Sensor mit der Fingerspitze berührt. Und die Arbeitsflächen in der Küche lassen sich per Tastendruck auf die gewünschte Höhe einstellen.

Damit auch Menschen mit Einschränkungen problemlos mit der Außenwelt Kontakt aufnehmen können, ist das LebensPhasenHaus mit modernsten, einfach bedienbaren Kommunikationsmitteln ausgestattet. Udo Weimar: "Möglicherweise können sich die Bewohner eines solchen Hauses künftig manchen Arztbesuch sparen, weil bei weniger ernsten Erkrankungen eventuell eine Videoverbindung zum Hausarzt genügt."

Für Sicherheit sorgen unter anderem ein Gefahrenwarnsystem, Gegensprechanlage mit Außenkamera und die "intelligente Anwesenheitssimulation". Sie öffnet und schließt die Rollläden und ändert die Beleuchtung zu unterschiedlichen Zeiten. Ein Lichtleitsystem an Türen und im Boden weist nachts den Weg und mindert die Sturzgefahr. Sensoren überprüfen die Luftqualität in den Räumlichkeiten ständig und richten die Lüftung daran aus. Und auch Heizung und Beschattung sind miteinander verknüpft.

Nicht zu vergessen das Lichtdesign, wie Professor Gerhard Eschweiler, Leiter des Geriatrischen Zentrums am Universitätsklinikum Tübingen, erklärt: "Das Lichtspektrum wirkt sich auf die Stimmung der Bewohner aus, auf ihre Konzentrationsfähigkeit, die Gedächtnisleistung und den Tag-Nacht-Rhythmus." Es sei durchaus denkbar, dass man mit der richtigen Beleuchtung den Bedarf an Schlafmitteln reduzieren könne. "Solche Dinge erforschen wir unter anderem im LebensPhasenHaus."

Damit die Forschungen nah an den Menschen sind, ist auch der Kreisseniorenrat Tübingen aktiv beteiligt. Vorsitzender Hansjürgen Stiller: "Wir wollen bei älteren Menschen Verständnis dafür wecken, dass Technik ihnen helfen kann. Und natürlich geht es uns auch darum, unsere Sichtweise einzubringen. Deshalb arbeiten wir hier gerne mit."

Seit Anfang November ist das LebensPhasenHaus jeden Freitagnachmittag von 13 bis 17 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich. Zu diesen Zeiten stehen Senioren-Technikbotschafter des Kreisseniorenrats als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung.

Hinweis für die Redaktion: Mehr Informationen und druckfähiges Bildmaterial erhalten Sie gerne auf Anfrage bei Herbert Grab, Tel.: 07127 57 07 10, Mail: herbert.grab@digitmedia-online.de

Adresse: Rosenau 9, 72076 Tübingen

Internet: www.lebensphasenhaus.de

Anmeldung für Besuchergruppen:

Team LebensPhasenHaus der Universität Tübingen

Tel.: 07071 - 29-72058 oder 07071 - 29-77636

Mail: info@lebensphasenhaus.de

Die Partner

Das Projekt LebenPhasenHaus wird gefördert vom Sozialministerium des Landes Baden-Württemberg.

Kernpartner sind die Universität und das Universitätsklinikum Tübingen, die IHK Reutlingen, SchwörerHaus, die Stadtwerke Tübingen, Ridi Leuchten, Somfy und der Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg.

Unterstützer sind Geberit, Gretsch-Unitas, Herrmann + Co., Interstuhl, Kemmlit Bauelemente, Leoba und Tielsa.

Die Ausstattung

Unzählige technische Helfer verrichten im LebensPhasenHaus ihren Dienst. Hier einige davon.

- Mobilität: Lift-Transportsystem und rollstuhlgerechte Ausstattung im Bad, Pflegebett mit Aufstehhilfe, Treppenlift.

- Komfort: Funksteuerung für elektrisch betriebene Geräte und Einrichtungen, Arbeitsflächen in der Küche höhenverstellbar, WC-Dusche mit Föhn für die Körperreinigung, automatische Lüftung, Heizung und Beschattung.

- Kommunikation: Glasfaserleitung für schnelle Verbindung zur Außenwelt.

- Sicherheit: Außenkamera, Gefahrenwarnsystem, Anwesenheitssimulation, Lichtleitsystem, rutschhemmende Fließen im Bad.
Ein qualitativ besseres Leben auch im Alter - und das zu vernünftigen wirtschaftlichen Bedingungen. Dies ist das Ziel des Forschungsprojekts "LebensPhasenHaus", an dem Tübinger Wissenschaftler und Firmen aus der Region Neckar-Alb arbeiten. Das Projekt ist bislang einmalig in Deutschland. Die zahlreichen technischen Einrichtungen kommen fast ausschließlich von Unternehmen der Region. Sie werden hier unter Realbedingungen getestet und verbessert. Sicherheitsaspekte spielen dabei ebenso eine Rolle, wie Komfort, Mobilität im Alter und modernste Kommunikationseinrichtungen.
LebensPhasenHaus Tübingen
Herbert Grab
Schulberg 5
72124 Pliezhausen
+49 (7124) 57 07 10

http://www.digitmedia-online.de

Pressekontakt:
digit media
Herbert Grab
Schulberg 5
72124 Pliezhausen
herbert.grab@digitmedia-online.de
07127 57 07 10
www.digitmedia-online.de

(Weitere interessante TreppenLift News, Infos & Tipps hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Senioren-Page.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Senioren-Page.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Besser leben im Alter - Wenn das Haus mitdenkt" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Senioren-Page.de könnten Sie auch interessieren:


Orchideen Arten: Dendrobium tobaense 2

Orchideen Arten: Dendrobium tobaense 2
Orchideen Arten: Sarcochilus fitzgeraldii

Orchideen Arten: Sarcochilus fitzgeraldii
Orchideen Arten: Paph delenatii alba

Orchideen Arten: Paph delenatii alba

Alle Youtube Video-Links bei Senioren-Page.de: Senioren-Page.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Senioren-Page.de könnten Sie auch interessieren:

NDW-HanseTag-Lueneburg-120630-DSC_0229.JP ...
Zoo-Hannover-110409-DSC_0271.JPG
Hamburg-Botanischer-Garten-090418-DSC_006 ...

Diese Lexikon-Einträge bei Senioren-Page.de könnten Sie auch interessieren:

 Cunnilingus
Als Cunnilingus (zu lat. cunnus "weibliche Scham" und lingua "Zunge") bezeichnet man eine Form des Oralverkehrs in der Sexualität, bei dem der Sexualpartner oder die Sexualpartnerin die äußeren weiblichen Geschlechtsorgane - die Klitoris, die Schamlippen oder den Scheideneingang - mit der Zunge, den Lippen oder den Zähnen liebkost.

Frauen, die bei der vaginalen Penetration durch den Penis nicht zum Orgasmus kommen, können oftmals durch den Cunnilingus so stark erregt werden, dass sie ...

Diese Web-Links bei Senioren-Page.de könnten Sie auch interessieren:

Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

 CITROËN 2CV bei Garage2cv.de
Beschreibung: Community zum legendären 2CV - hierzulande besser bekannt als Ente - mit Geschichtlichem, Infos u.v.m.
Hinzugefügt am: 02.12.2007 Besucher: 683 Link bewerten Kategorie: Auto, Motorad, Verkehr

 PH-Cosmetics.com
Beschreibung: Basische Körperpflegemittel bewirken eine bessere Reinigung und Erneuerung der Haut durch gründliches Abtragen alter Hautschichten. Moderne, naturnahe Hilfsstoffe vermeiden das Auslaugen und Auswaschen der Haut. Sie glätten Risse und Falten, sie passen sich der natürlichen Struktur auf ideale Weise an und beugen einer Entmineralisierung der Haut wirksam vor!
Hinzugefügt am: 02.12.2007 Besucher: 288 Link bewerten Kategorie: Lifestyle

Diese Forum-Posts bei Senioren-Page.de könnten Sie auch interessieren:

 Je nachdem natürlich, meine Frau spart da öfters wenn es um uns geht, aber die Enkelkinder kommen da viel besser davon, die kriegen nur das beste. hehe was soll ich den da machen, so ist das Leben hal ... (adanes, 19.12.2016)

 Grüße dich Paco, wir haben vor ca. einem Jahr den Bosch WTW86362 erworben. Hat sich auch als ein sehr guter Wärmepumpentrockner gezeigt (A++, 7kg). Hat auch eine relativ gute Laufzeit, trocknet zieml ... (adanes, 09.12.2016)

 Schönen guten Morgen dir Paco, Ich habe nur nicht ganz verstanden, ob du einen konkreten Onlinehaednler sucht, oder wäre dir diverse Vergleichsseiten lieber? Testberichtseiten für [url=https://www. ... (adanes, 14.11.2016)

 Wir haben das Glück das wir eine sehr günstige Apotheke direkt neben unserer Wohnung haben. Ich glaube das die Apotheken die nicht so im Zentrum der Stadt liegen immer etwas günstiger sind. Deswege ... (adanes, 24.06.2016)

 Ich kann dir zur Einrichtung von Büros die Internetseite von lanatura.de/buero-arbeitszimmer empfehlen. Dort findest du nicht die sterilen Büromöbel, sondern Möbel mit einem besonderen Flair. ... (Walther50, 07.06.2016)

 Ich sage mal so ich denke das die Riester Rente eher was für Angestellte, Arbeiter, also die weniger verdienenden ist. Die rürup Rente ist da mehr für selbständige. Also in welche Kategorie pass ... (paco, 28.05.2016)

 Du hast schon mal eine gute Wahl getroffen mit der Schallzahnbürste. Habe mir vor einigen Monaten auch eine gekauft. Früher hatte ich eine elektrische die war auch sehr gut, aber diese von Philips ist ... (paco, 27.05.2016)

 Bei mir im Bad ist es ungefähr, genauso. Ich habe neben der Deckenleuchte, noch eine Leichte an den Spiegel angebracht. [url=http://www.funkelhaus.de/klemmleuchte-davina-1227-17-paul-neuhaus] diese h ... (adanes, 24.04.2016)

 Ich selber habe auch eins. Nur habe ich es vorher getestet. Ich habe bei meiner Mutter die auch eins besitzt, paar Nächte auf dem Bett geschlafen. Merkte das ich darauf super schlafen kann. Ich füh ... (paco, 24.04.2016)

 Ich kenne das nur zu gut. Auch bei mir ist es so, dass meine Augenlider wirklich \"hängen\". Bei mir ist es aber so, dass ich die mit 22 bekommen habe. Mich haben die auch schon immer gestört aber hab ... (paco, 24.04.2016)


Diese News bei Senioren-Page.de könnten Sie auch interessieren:

 Zembro Plus - Notrufarmband für 24/7-Betreuung von Demenz- und Alzheimerpatienten (PR-Gateway, 21.09.2017)
Mobiler Hausnotruf mit Sicherheitsverschluss und Geo-Fencing-Funktion ab sofort in Deutschland erhältlich

München, 21. September 2017 - Zembro, das digitale Notrufarmband für Senioren, bringt mit Zembro Plus eine neue Notruflösung für Senioren, die von Demenz oder Alzheimer betroffen sind, auf den deutschen Markt. Zembro Plus wurde entwickelt, um sowohl Privatpersonen wie auch professionellen Pflegeeinrichtungen die Betreuung von Senioren mit Gedächtnis- und Wahrnehmungsstörungen, wie Dem ...

 Neu-Eingliederung in den beruflichen Alltag als Senioren-Betreuer. (PR-Gateway, 20.09.2017)
Wem es nach der Familienzeit nicht gelingt wieder in den alten Beruf zurück zu kehren, kann als Senioren-Betreuer wieder eine neue Perspektive finden.

Als Senioren-Betreuer erfolgreich neu durchstarten.

Eine große Chance z.B. für die Mütter, denen es nach der Familienzeit nicht gelingt in den alten Beruf zurück zu kehren, ist die Ausbildung zum Senioren-Betreuer.

Sie orientieren sich neu und ändern ihre Zukunfts-Planung .

Vor allem, wenn sie die 50 überschri ...

 Weiterbildung für Fitnesstrainer im Seniorensport - Das Tüpfelchen auf Ihrem i (PR-Gateway, 19.09.2017)
"Der Mensch hat nicht weniger Muskeln, weil er alt wird. Er wird alt, weil er weniger Muskeln hat."

Der Sportwissenschaftler Karsten Focke im Gespräch mit der karriereschmiede-köln.

Es geht um Bewegung als Jungbrunnen, Seniorensport und warum sich Muskeltraining noch im hohen Alter auszahlt.

Herr Focke, aus sportmedizinischer Sicht - wie hat sich der Umgang mit dem Älterwerden verändert?

Die demographische Statistik zeigt: Die Gruppe der Best-Ager wächst rasant, w ...

 Den beruflichen Alltag aufgeben & als Senioren-Assistent durchstarten. (PR-Gateway, 18.09.2017)
Als Senioren-Assistent helfen: Viele berufserfahrene Damen & Herren möchten lieber älteren Menschen helfen als sich dem Stress im Job weiter unter zu ordnen.

Da bietet sich die Ausbildung zum Senioren-Assistent an.

Eine Ausbildung zum Senioren-Assistent bzw. zur Senioren-Assistentin eröffnet vielfältige neue Orientierungsmöglichkeiten und eine vielversprechende, sichere neue Zukunftsperspektive.

Die vielen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die mit ihrer aktuellen Arb ...

 Seniorenheim in Nordhausen wird ab 2018 aufwendig saniert (PR-Gateway, 29.08.2017)
Der Aufsichtsrat des JugendSozialwerk Nordhausen e.V. hat in seiner Sitzung am 22.06.2017 beschlossen, das von dem gemeinnützigen Verein betriebene Seniorenzentrum Salza aufwendig zu sanieren. Dadurch soll die Einrichtung, die sich am westlichen Rand von Nordhausen befindet und direkt an den Stadtteil Salza grenzt, vor allem den Bewohnerinnen und Bewohnern noch mehr Komfort und Lebensqualität ...

 Smart Homes: Studie von Best-Ager-Experte Alexander Wild (PR-Gateway, 23.08.2017)
Generation 50 plus interessiert an neuer Technik

Von wegen nicht technikaffin: Best Ager, also die Generation der über 50-Jährigen, stehen Smart-Home-Technologien interessiert gegenüber - das hat eine neue bundesweite Studie von feierabend.de ergeben, Deutschlands größter Online-Community für Senioren. Deren Gründer Alexander Wild ist ein gefragter E ...

 Jutta Krellmann, Linken-Politikerin: 'Minijobs sind unsicher, niedrig entlohnt und führen zu Minirenten - sie sind eine Falle besonders für Frauen'! (Senioren-Page, 07.08.2017)
Jutta Krellmann zu Minijobs:

Düsseldorf (ots) - Fast jeder Vierte abhängig Beschäftigte war Ende 2016 ein Mini-Jobber. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der Linksfraktion hervor, die der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Montagausgabe) vorliegt.

Demnach waren Ende 2016 nach den letztverfügbaren Daten der Bundesagentur für Arbeit (BA) 7,63 Millionen Menschen in einem geringfügigen Beschäftigungsverhältnis tätig. Das s ...

 Vererben oder Verleben? Wie die Immobilie die Rente zahlt (PR-Gateway, 21.07.2017)
Immobilienmakler informieren sich über Verrentung von Wohnimmobilien

Berlin: Wie die Immobilie eine zusätzliche Rente ermöglicht, erfuhren Immobilienmakler bei einem Seminar des Immobilienverbands Deutschland (IVD) in Berlin am Mittwoch, 19.07.2017. Der Experte für Verrentung von Wohnimmobilien, Michael Klein von der CEPP Capital AG stellte den Teilnehmern, die bis aus Bochum angereist waren, die unterschiedlichen Möglichkeiten vor, wie Senioren Ihre Rente mit Hilfe von Immobilienverzehrp ...

 Mitarbeitende des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend werden Demenz Partner (PR-Gateway, 13.07.2017)
(Mynewsdesk) Berlin, 12. Juli 2017. Im Rahmen der Initiative ?Demenz Partner? werden künftig die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ?Demenz Partner?. Sie schließen sich damit einer internationalen Bewegung an, die das Bild und die Wahrnehmung von Menschen mit Demenz gesamtgesellschaftlich verändern will.



In Deutschland gibt es die bundesweite Initiative ?Demenz Partner? seit September 2016. Sie ist Teil der weltweiten ...

 Trinkempfehlungen für Senioren (PR-Gateway, 07.07.2017)
Trink-Tipps von SodaStream

Im Alter lässt das Durstempfinden automatisch nach und der Flüssigkeitsverlust nimmt zu. Senioren sollten also ganz besonders darauf achten, stets ausreichend zu trinken. Ein Flüssigkeitsmangel kann schnell entstehen und sodann schwerwiegende Folgen haben. SodaStream gibt Ihnen Tipps zum richtigen Trinken im Alter.

Der Flüssigkeitsbedarf ist sehr individuell und hängt im Alter neben der Ernährung und Umgebungstemperatur auch von Mobilität, Medikamentenein ...

Werbung bei Senioren-Page.de:





Besser leben im Alter - Wenn das Haus mitdenkt
 
Video Tipp @ Senioren-Page.de


Hamburg Schulterblatt (Schanzenviertel) am 8. Juli 2017

Online Werbung
Seniorenbetreuung Telefone für Senioren

Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Senioren Infos @ Senioren Home Page
· Weitere News von Senioren-Page


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Senioren Infos @ Senioren Home Page:
Die Anti-Alzheimer-Formel


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Online Links
Seniorenbetreuung Telefone für Senioren

Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2007 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen. Die übernommenen Schlagzeilen werden automatisch alle 2 Stunden aktualisiert.

© Senior & Senioren Page - die Homepage vom Senior für Senioren - mit Senior-News + Senior-Forum u.v.m. - Senior & Senioren / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung